Newsroom

Zurück zur Übersicht

30

10.15

It’s shooting time

Seit dem vergangenen Sommer hat sich einiges hinter den Kulissen bei Kisura getan! Nicht nur der Umzug in ein größeres Office hat stattgefunden, sondern auch intern ist viel passiert. Um für unsere Kundinnen noch ein passenderes Outfit zusammen stellen zu können, haben wir ein paar Änderungen bei der Registierung, dem "Sign up" vorgenommen. Hierfür haben wir verschiedene Looks zusammengestellt, die die Kundin mit einem "Gefällt mir" oder "Gefällt mir nicht" anklicken kann. Somit können die Stylisten noch schneller den Typ Frau erkennen, für den sie eine Box zusammen stellen.

5_

Mittwoch, den 21.10.2015 stand alles in den Startlöchern, das Fotoshooting konnte beginnen. Als Model hatten wir uns keine geringere als Inga Bobkow mit in unser Boot geholt, die perfekt alle 12 verschiedenen Looks umsetzen konnte. Inga kommt Euch vielleicht bekannt vor, da sie vor 4 Jahren eine Kandiaten bei Germany's Next Topmodel war. Somit hatten wir keine Schwierigkeiten beim Shooting, da sie schon viel Erfahrung mitbrachte. Inga ist 21 Jahre alt und wurde mit 17 Jahren bei Germany's next topmodel entdeckt. Seit her hat sie schon viele Shootings und Fashionlaufwerke der Modewelt erobert. Um Euch ein Bild von Inga zu machen, schaut ihr Euch einfach ihre Facebook- und Instagramseite an. Natürlich seid ihr so auch immer ganz nah an neuen Shootings dabei und könnt Inga zeitgleich besser kennenlernen. Wir fanden die Zusammenarbeit mit Ihr wirklich Klasse! Sie war sehr aufgeschlossen und hat unsere Vorstellungen genaustens umgesetzt.

1_

Jana van de Boldt war unsere Fotografin und setze Inga perfekt in Szene. Jana ist seit 2012 eine etablierte Fotografin und in der Modewelt sehr gefragt. Sie hat bereits bekannte Größen der Modewelt wie It-Girl Bonnie Strange oder die durch Germany's Next Topmodel berühmt gewordene Marie Nasemann vor der Linse gehabt. Neben Covershootings übernimmt Sie auch die Bloggerszene und war schon auf zahlreichen Bloggerevents die Fotografin. Die Arbeit mit ihr hat wirklich sehr viel Freude gemacht und das Ergebnis ist großartig geworden! Wir würden uns sehr freuen, wenn wir erneut mit ihr shooten. Wenn Ihr mehr über Jana erfahren wollt, dann besucht doch einfach mal ihre Webseite um Euch ihre Arbeit genau anzugucken. Über einen eigenen Blog verfügt Jana natürlich auch!

4_

Neben den Bildern für das "Sign Up" haben wir auch Produktbilder geshootet, die wir für unseren PR-Bereich verwenden. Ein wichtiges Motiv war hierbei das Weihnachts- bzw. Winterbild, welches wir an viele Magazine rausgeschickt haben. Die Magazine verfassen anschließend passend zu dem Bild einen Beitrag und somit sind wir auch in der Weihnachtszeit in aller Munde.

2_

Das Produktshooting fand am Donnerstag, den 22.10.2015 statt und auch an diesem Tag unterstütze uns wieder die tolle Fotografin Jana van de Boldt mit ihrer kreativen Arbeit. Abschließend ist zu sagen, dass die beiden Shootingtage sehr viel Spaß gemacht haben. Die Anstrengungen, die ein Fotoshooting immer mit sich bringt, haben wir voll und ganz vergessen, da wir als Team alle sehr gut zusammen gearbeitet haben. Alles wurde super umgesetzt, was wir uns vorher in den Kopf gesetzt hatten.

3_

Von Links nach Rechts:

Carla (Content Managerin) // Jessica (Intern) // Sofie (Visagistin) // Inga Bobkow  // Gina (Intern)

 

Autor: Julia

< zurück zur Übersicht

Pressekontakt

Sophie Thiele
Communications Manager
presse@kisura.de