Newsroom

Zurück zur Übersicht

18

12.14

Eat, drink and be merry – Die KISURA Weihnachtsfeier

Am 9. Dezember hieß es für das Kisura-Team: Schmeißt Euch in Schale! Anlass war unsere alljährliche Weihnachtsfeier. Zugegeben erst die Zweite, schließlich stecken wir noch in den Kinderschuhen. Der offizielle Start von Kisura.de liegt erst anderthalb Jahre zurück. Aber wenn ein Start-up wächst, gibt es immer etwas zu feiern. :-)

In familiärer Start-up-Atmosphäre haben wir uns das neue Weltempfänger in Mitte als Location ausgesucht, wo wir bereits vor der Tür mit leckerem Glühwein empfangen wurden. Im Partykeller haben unsere beiden Gründerinnen Linh und Tanja dann durch die Veränderungen und Fortschritte im Unternehmen per obligatorischer Powerpoint-Präsentation geführt. Anschließend wurden Teams nach Bereichen gebildet: Styling, IT, Communications und Operation. Unsere Feel-Good-Managerin Julia hat ein Spiel vorbereitet, indem jedes Team mit einem Faden, Marshmallows und Spaghetti bewaffnet den größten Turm bauen musste. Von architektonischen Meisterwerken bis zu einem Gebilde, das von der Decke hing, war alles vertreten.

Erst die Arbeit, dann das Vergnügen! Die zwei Häppchen vorab, Vitello Tonnato und Crostini, sollten schließlich nicht alleine im Magen landen. Maronensuppe, Feldsalat mit Büffel-Mozzarella und Parmaschinken, danach eine köstliche Gänsekeule mit Rotkraut und Klößen. Als krönenden Abschluss wurde weißes Kaffee-Weihnachtsmousse serviert. Die Wartezeiten zum nächsten Gang haben wir uns mit Wichteln vertrieben. Die wohl lustigsten Geschenke: Falscher Schnee und eine Edel-Salami. Ausnahmsweise durfte auch getauscht werden, damit kein Vegetarier mit der Wurst nach Hause gehen muss. Zum Schluss wurde natürlich noch das Tanzbein geschwungen, schließlich musste das ganze Essen ja auch irgendwie verdaut werden ;)

Wir hoffen, ihr hattet genauso ein schönes Fest wie wir. Kisura wünscht frohe Weihnachten und einen fabelhaften Jahreswechsel!

Autor: Julia

< zurück zur Übersicht

Pressekontakt

Sophie Thiele
Communications Manager
presse@kisura.de