3 Geburtstag

Wir feiern 3 Jahre Mode, Styling und Expertise! Ein neues Jahr bricht an für Deinen Online-Stylisten KISURA. Wir zelebrieren unseren 3. Geburtstag seit der Umfirmierung von KISURA zu einer Tochtergesellschaft der Karstadt Warenhaus GmbH. Nähe und Transparenz zu unseren Kunden ist uns seitdem ein großer Herzenswunsch. Wir freuen uns, dass wir bereits auf 3. wundervolle Jahre mit Dir zurückblicken können und über die Vielzahl an gepackten Outfit-Boxen, mit denen wir unseren Kundinnen ein Lächeln ins Gesicht zaubern.

Als Online-Stylist mit Sitz in Berlin liegen uns unsere Kundinnen sowie eine individuelle Beratung besonders am Herzen. Unser Ziel ist es, die schönste Seite an Dir zum Vorschein zu bringen und Dich in Deinem neuen Lieblings-Outfit erstrahlen zu lassen.  Dabei ist es uns ein Anliegen, dass Du nicht lediglich eine Kundin bist, sondern ein Teil unserer KISURA-Familie wirst. Aus diesem Grund haben wir anlässlich unseres 3.Geburtstages mit unserer Geschäftsführerin Anne Zangolies gesprochen, um Dir einen kleinen Einblick in die KISURA-Welt zu erschaffen.

 

INTERVIEW MIT ANNE ZANGOLIES

*Mit dem Klicken auf das Bild bestätigst du die Datenschutzbestimmungen von Google (Youtube) und wirst auf die Seite von Youtube geleitet.

Seit 3 Jahren bist Du nun die offizielle Geschäftsführerin von KISURA CS GmbH und leitest ein stetig wachsendes Team. Mit der Unternehmensübernahme erfolgten auch einige Änderungen im Unternehmen. Was hat sich bei Kisura seitdem verändert?

„Seit dem Gesellschaftsübergang vor 3 Jahren haben wir den Fokus verändert. Wir sind nicht mehr so technisch fokussiert. Früher ging es bei Kisura vor allem darum unser System technisch so aufzustellen, dass wir schnell und effizient und idealerweise automatisiert verschiedene Prozesse durchführen können. Von diesem technischen Aspekt haben wir in den letzten 3 Jahren den Fokus mehr auf die Beziehung zu unseren Kundinnen gelenkt. Wir sind noch persönlicher geworden, haben viel am Service und auch an der Qualität unserer Boxen gearbeitet. Natürlich haben wir auch weiter technisch optimiert, aber eben immer mit der Beziehung zu unseren Kundinnen im Zentrum. Ich bin überzeugt, dass die gute Kundenbindung in dem immer stärker wachsenden Online-Markt die Grundlage für beständiges und nachhaltiges Wachstum bietet.“

 

 

Schon früh hast Du Dich in der Modebranche etabliert und bringst viel Erfahrung in den Bereichen Schnitttechnik, Verkauf sowie als Teamlead im Styling mit. Woher kam Deine frühe Vorliebe zu Mode und Styling?

„Neben vielen weiteren Gründen, wie meiner Leidenschaft für alles Kreative war es glaub ich hauptsächlich meine Mutter, die mich für Mode begeistern konnte. Ich bin in einem sehr ländlichen Raum großgeworden, doch meine Mutter war immer super modisch und perfekt gestylt. Sie hat viel Wert daraufgelegt, dass Accessoires zur Kleidung passen und es gibt noch heute Outfits, die mich heute noch schwärmen lassen, obwohl sie sie getragen hat, als ich noch ein Kind war.“

Wie würdest Du das Alleinstellungsmerkmal eures Geschäftsmodells beschreiben? Und wieso sollte jede Frau euren Service mal ausprobiert haben? 

„Wir konzentrieren uns ausschließlich auf den weiblichen Markt. Das macht uns einzigartig im Bereich des Curated Shopping in Europa. Man kann sagen, dass unser ganzes „Sein“ sich auf Frauen und ihre Modebedürfnisse konzentriert. Ich denke jede Frau sollte unseren Service einmal ausprobiert haben, weil man diesen kleinen Luxus an Freiheit erst schätzen lernt, wenn man es einmal erlebt hat. Außerdem probiert man durch den Überraschungseffekt unserer Outfit-Boxen auch einmal neue Stile aus und hat so die Chance sich neu zu entdecken.“

Was sind Deiner Meinung nach die Vorzüge des Geschäftsmodells von Kisura im Vergleich zu dem traditionellen Einkaufserlebnis?

„Wir verbinden die Bequemlichkeit und die Zeitersparnis des Onlineshoppings mit der Beratung des klassischen Einzelhandels. Wobei wir eine noch persönlichere Beratung  leisten können, als es dem modernen Einzelhandel überhaupt noch möglich ist. Wir nehmen uns bewusst für jede Kundin Zeit für Gespräche, Feedbacks und das Erstellen der individuellen Outfits, damit sich unsere Kundinnen rundum abgeholt fühlen.“

Wie würdest Du die Unternehmensphilosophie in drei Worten beschreiben? 

Dürfen es auch 4 sein? Dann sind es „Lass dich glücklich shoppen!“

Was war Dein schönster Moment seit Deiner Tätigkeit als Führungskraft in dem Unternehmen?

„Davon gibt es so viele. Ich liebe die Arbeit bei Kisura, mein Team und auch unsere Kundenbeziehungen. Wenn ich es auf eine Situation reduzieren sollte, wäre folgende: Kurz nachdem ich im Juni 2018 zur Geschäftsführerin ernannt wurde, hat eine ehemalige Bestandskundin von mir sich erneut bei uns gemeldet und wiederholt gefragt ob nicht ich ihr doch noch einmal eine Box zusammenstellen kann. Zu diesem Zeitpunkt hatte ich ihr schon seit gut 2 Jahren keine Box mehr gepackt. Diese Wertschätzung, die diese Kundin über so einen langen Zeitraum noch für meine Arbeit hatte, hat mir ein Glücksgefühl beschert, welches einem nur diese Arbeit geben kann. Und ich wünsche mir diese Momente mit ihren Kundinnen für jede meiner Stylistinnen. Es ist unser Ziel, dass jede Kundin eine solche Bindung zu ihrer Stylistin aufbauen kann.“

Was sind Deine Wünsche und Pläne für die Zukunft von KISURA?

„Natürlich, dass wir noch größer und bekannter werden. 😊 Ich möchte, dass Frauen, wenn sie darüber nachdenken, dass sie ein neues Outfit brauchen, sofort an uns denken. Außerdem möchte ich unseren Kundinnen zukünftig noch mehr die Möglichkeit geben uns persönlich kennenzulernen, z.B. durch mehr Offline-Events.“

Zum Abschluss würden wir gerne noch wissen, was Dein persönlicher, allgegenwärtiger Styling-Tipp für Frauen ist. Und was Deiner Meinung nach, niemals im Kleiderschrank einer Frau fehlen sollte?

„Fühl dich wohl in dem was du trägst! Der neueste Trend, die schönste Farbe oder das eleganteste Kleid nützen dir nichts, wenn du dich daran nicht wie du selbst fühlst. Und nutze die Macht einen Farbakzents – schon ein farbiger Schuh oder roter Lippenstift peppt jedes Outfit auf.
Jede Frau sollte einen gutsitzenden Blazer im Schrank haben- egal ob gemustert oder unifarben. Ein schöner Blazer verwandelt auch das lässigste Outfit in einen eleganten Klassiker und er passt einfach zu jedem Anlass und zu jeder Gelegenheit“

Blumen Geburtstag
Geburtstag 3 Jahre Styling und Mode
Dein Online-Stylist wird 3 Jahre

WEITERE INSPIRATION

Melde Dich noch heute an und profitiere von den Vorteilen. Unser wöchentlicher Newsletter mit Styling-Tipps, Aktionen und spannenden Artikeln.