Embrace the Mom you are

Auch als Mutter zum Wohlfühlen kleiden.

Als Mutter steckst Du all Deine Energie in Deine Schützlinge. Du bist immer für Deine Kinder zur Stelle, trocknest Tränen, hörst zu, unterstützt und motivierst. Dabei spielt das Alter keine Rolle – egal ob frisch gebacken oder schon jahrelang Mutter – Kinder waren und bleiben immer Deine Kinder.

Aber als Mama darfst Du auch Dich selbst nicht vergessen. Du sollst Dich wohlfühlen in Deiner Haut. Und dabei spielt Dein Outfit natürlich eine große Rolle.

Outfit-Idee für nach der Geburt.

Gerade kurz nach der Geburt ist es schwierig, die perfekten Kleidungsstücke zu finden. Die Umstandsmode ist zu groß und die Sachen von vorher passen noch nicht wieder. Praktisch und gleichzeitig schick sind nun Wickelkleider oder -tops, die direkt unter der Brust gebunden werden. Dadurch wird die Aufmerksamkeit auf die dünnste Stelle des Körpers gelenkt. Gleichzeitig sind sie einfach zu öffnen und zu schließen. Eine Highwaist-Jeans versteckt den Bauch und streckt optisch. Durch einen höheren Elasthan-Anteil ist sie bequem und passt sich der Körperform an. V-Ausschnitte bei Oberteilen strecken ebenfalls und mit einem Cardigan drüber ist schnell ein schicker Look gezaubert.

Ideen Outfits für ein paar Jahre nach der Geburt.

Wenn die Kinder dann ein paar Jahre älter sind, bist Du beschäftigt, sie zum Kindergarten, zur Schule, zum Sport oder zur Freundin zu bringen und es fehlt die Zeit, um ausgiebig shoppen zu gehen. Hier helfen einfache Basics, die aber mit auffälligen Accessoires, wie zum Beispiel Statement-Ketten, besonderen Schuhen oder schönen Taschen aufgewertet werden. So wird trotzdem jedes Outfit zum Hingucker. Wer keine Accessoires mag, der wählt Kleidungsstücke mit Mustern, die ebenfalls jeden Look zu etwas Besonderem machen und dazu noch Flecken jeglicher Art verstecken.

Schön machen als Mutter: So geht's.

Und egal ob Mutter oder nicht – ein Blazer wertet jeden Look auf. Kombiniert mit einem Kleid oder auch einer Hose und Bluse wird der Style direkt sportlich-schick. Um daraus ganz schnell ein elegantes Outfit für ein Dinner oder den Theaterabend mit den Freundinnen zu machen, lässt Du die flachen Schuhe einfach mal zu Hause und ziehst die schönen Sandaletten an. Fertig ist der selbstbewusste Ausgeh-Look.

Gerade als Mutter und wahrscheinlich gleichzeitig auch noch berufstätig, ist oft so wenig Zeit, sich damit auseinander zusetzen, was eigentlich zu einem passt, was sich gut kombinieren lässt, was aber auch gleichzeitig praktisch ist und zeitgemäß. Wenn Du möchtest, kümmern sich unsere Stylistinnen bei KISURA um diese Verantwortung und stimmen Kleidungsstil und Outfits auf Deinen individuellen Typ ab. Dabei berücksichtigen sie Deine ganz persönlichen Wünsche und Vorstellungen. Füll einfach Dein Stilprofil aus und vereinbare einen Termin mit Deiner Stylistin.

Wir freuen uns auf Dich!