Homestory Yvonne

Unsere Homestory geht in die nächste Runde! Wir können es kaum erwarten, Dir eine weitere Stammkundin von KISURA vorzustellen. Als Dein persönlicher Onlinestylist ist uns eine enge Beziehung zu unseren Kundinnen sehr wichtig. Aus diesem Grund wollen wir euch ganz privat kennenlernen. In unserer Homestory erhalten wir einen vertrauten Einblick in das private Umfeld unserer Kundin und erfahren alles über ihre ersten Erfahrungen und Outfit-Boxen von KISURA. Heute präsentieren wir Dir spannende Einblicke von unserer langjährigen Kundin Yvonne. Wir wünschen Dir viel Spaß beim Lesen!

 

IM INTERVIEW MIT YVONNE

Youtube Interview Yvonne

*Mit dem Klicken auf das Bild bestätigst du die Datenschutzbestimmungen von Google (Youtube) und wirst auf die Seite von Youtube geleitet.

KISURA: Hallo Yvonne, vielen Dank, dass wir Dich in Deiner traumhaften Wohnung besuchen dürfen. Erzähl doch mal, Du bist einer unserer Stammkundinnen. Wie bist Du damals auf uns aufmerksam geworden?

Yvonne: „Ich freue mich sehr euch hier zu haben. Ach, das war eigentlich ein Zufall. Meine Schwägerin hatte damals eine Box bestellt und mir sofort geraten, den Service selber mal auszuprobieren.“

KISURA: Wie bist Du dann weiter vorgegangen?

Yvonne: „Ich habe es erstmal bei Google eingegeben und habe mir mein Profil eingerichtet auf der Homepage. Da wurde sehr explizit nach der Größe, Gewicht, Problemzonen, Lieblingsfarben und meinen persönlichen Stil gefragt. Das war so detailliert, dass ich mir schon dachte, dass das wirklich funktionieren wird.“

KISURA: Wie ging es dann weiter bei Dir?

Yvonne: „Dann habe ich eine persönliche Stylistin zugewiesen bekommen und wir hatten ein Telefongespräch. Das war fast ein bisschen freundschaftlich.  Wir kennen uns natürlich nicht, aber man hatte das Gefühl, sie nimmt sich besonders viel Zeit. Sie hat nochmal nach Anlass, Wünschen und individuellen Vorlieben gefragt. Das Ganze ging auch gar nicht so lange, aber ich hatte ein sehr gutes Gefühl.“

 KISURA: Wie sah Deine erste Box aus?

Yvonne: „In meiner Box lagen drei verschiedene Outfits zu meinen Wünschen. Meine Outfit-Box war so schön und nett mit Schleifen verpackt und dann lag da noch die persönliche Karte, handschriftlich mit einem Gruß. Nach dem Herausnehmen und durchlesen, habe ich mir die Zeit genommen und alles in Ruhe hier anprobiert.“

KISURA: Und es hat Dir auch alles gepasst?

Yvonne: „Tatsächlich hat mir alles direkt gepasst. Mein Outfit hat mir sehr gut gefallen und da waren noch zwei Extra-Outfits dabei. Davon habe ich jeweils auch ein Teil behalten, weil alles untereinander perfekt kombinierbar war.“

KISURA: Was ist Dein Hauptgrund, eine Stammkundin bei uns zu bleiben? 

Yvonne: „Das liegt ganz klar auf der Hand. Wenn Du beruflich eingebunden bist, keine Zeit oder oft auch keine Lust, hast in die Stadt zu gehen, kannst Du einfach Deine persönliche Stylistin von zu Hause aus anrufen. Es spart unglaublich viel Zeit und macht Spaß.“

KISURA: Gibt es noch was, was Du uns zum Schluss sagen möchtest?

Yvonne: „Ich würde gerne meiner Stylistin Rahel nochmals danken. Vielen, vielen Dank für Deine sehr gute Beratung und ich hoffe, wir sprechen uns bald wieder.“

KISURA: Was ist denn eigentlich Dein Lieblingsteil aus der letzten Box?

Yvonne: „Dieses wunderschöne, rostbraune Kleid. Der Schnitt ist super, man kann es im Winter und Sommer tragen. Mein absolutes Lieblingskleid.“

Rostbraunes Kleid
Illustration Stammkundin

WEITERE INSPIRATION

Melde Dich noch heute an und profitiere von den Vorteilen. Unser wöchentlicher Newsletter mit Styling-Tipps, Aktionen und spannenden Artikeln.